Anastasias Point of view:

Wenn ich mich auf CIM vorbereite und mich darauf einstelle, dann ist es meine Mission und mein Ziel keinen einzigen Tropfen zu verschwenden. Daher nehme ich den Schwanz ganz tief in meinen Mund und presse die Lippen eng angesetzt an ihn an vor dem Höhepunkt. So kann ich spüren wie er hart er in meinem Mund ist. Während der Ejakulation lasse ich es nicht zu, dass auch nur ein Tropfen woanders hin geht als in meinen Mund und auf meine Zunge. Nur, wenn alles in meinem Mund ist nach dem Blowjob habe ich meinen Job gut erfüllt. Darum ist CIM geil.